Bericht und Fotos vom gemeinsamen Gemeindefest Burg-Gräfenrode und Okarben, 19. Aug. 2017

Die evangelischen Kirchengemeinden Burg-Gräfenrode und Okarben veranstalteten am 19. August 2017 auf dem Gelände vor der Oberburg in Burg-Gräfenrode ein gemeinsames Gemeindefest.

Das Fest begann mit einem Familiengottesdienst unter Mitwirkung der Kita Zwergenburg und dem MAD (Moms and Dads)- Orchester der Stadtkapelle Karben. Als Überraschungsgast fungierte Martin Luther. Nach dem Gottesdienst wurden Kaffee und Kuchen offeriert und für die Kinder gab es Spiel und Spaß auf dem Gartengelände.

Nach Kaffee und Kuchen ging das Gemeindefest fast fließend in das Roggauer Weinfest über, welches vom Heimat- und Kulturverein Burg-Gräfenrode organisiert wurde. Es gab Würstchen, Steaks, ein Salatbüfett, Brezeln und Käsespieße und natürlich Wein und andere Getränke.

WP Gemeindefest 2017 BG OK 7390 1300

Das Festgelände vor der Oberburg in Burg-Gräfenrode

WP Gemeindefest 2017 BG OK 7376 1300

Während des Gottesdienstes kreuzte überraschenderweise Martin Luther (Thomas Föller) auf und verwickelte Pfr. Dautenheimer in ein Gespräch bezüglich Luther’s Thesen.

WP Gemeindefest 2017 BG OK 7386 1300

Die “Zeltgemeinde” während des Gottesdienstes

WP Gemeindefest 2017 BG OK 7382 1300

Martin Luther (Thomas Föller) benutze zur Schriftlesung alte Texte, während “Küsterin” Ina Lauster-Ulrich modernere verlas.

WP Gemeindefest 2017 BG OK 7383 1300

Die Kinder der Kita Zwergenburg erfreuten mit zwei Liedern.

WP Gemeindefest 2017 BG OK 7388 1300

Musikalisch wurde der Gottesdienst in gekonnter Art und Weise vom MAD-Orchester der Stadtkapelle Karben umrahmt.

WP Gemeindefest 2017 BG OK 7391 1300

Hier links sieht man einen Stand, an dem das Spinnen und Weben demonstriert wurde. Auf dem rechten Stand wurden die Gewinne der Tombola zur Schau gestellt.

share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.