“Gottesdienst im Kirchgarten” in der ev. Kirche Okarben, 16. Juni 2019

Es war alles vorbereitet für den ersten Gottesdienst im Kirchgarten. Und dann das: Regen am Sonntagmorgen, obwohl die Vorhersage für unser Gebiet anders lautete. Man hat schnell umdisponiert und den “Gottesdienst im Kirchgarten” in die Kirche verlegt.

“Wenn Bäume von Gott reden“ lautete das Motto dieses Familiengottesdienstes. Anstelle einer klassischen Predigt redeten Bäume des Kirchgartens von Gott: der Ginkgo, die Eiche und die Linde, vorgetragen von Mitarbeitern der Gemeinde. Wegen ihres Alters konnten die Bäume viel erzählen. Auch die Rose und andere Pflanzen unseres Kirchgartens kamen zu Wort. Wenn Sie hier klicken, können Sie den gesamtem Ablauf des Gottesdienstes nachlesen. Sie finden darin auch die Texte über die Bäume des Kirchgartens.

Es folgte anschließend die Taufe eines kleinen Jungen. Das Orchester MaD’s umrahmte den Gottesdienst mit stimmungvollen Musikstücken.

Nach dem Gottesdienst gab es Gegrilltes, Salate und Getränke im Gemeindezentrum. Das Wetter zeigte sich wieder von seiner freundlichen Seite, so dass die Mahlzeiten im Freien eingenommen werden konnten, und das Orchester MaD’s unterhielt mit flotten Melodien in gekonnter Art und Weise die Mittagsgäste. Trotz allem war es doch ein gelungener “Gottesdienst im Kirchgarten”.

 

WP Godi Kirchgarten 2019 7822 1300

Der “Kirchgarten” wurde in die Kirche verlegt.

WP Godi Kirchgarten 2019 7824 1300

Ein kleiner Junge wurde getauft.

WP Godi Kirchgarten 2019 7826 1300

Das Orchester MaD\’s unterhielt in gekonnter Art und Weise die Mittagessen-Gäste.

share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.