Bericht von den Konfirmationen in Burg-Gräfenrode am 4. Juli 2020

Die ersten Konfirmierten der neuen Gesamtkirchengemeinde Karben – Konfirmation trotz oder wegen Corona?
Der Konfi-Jahrgang 2019/20 war in vieler Hinsicht etwas Besonderes und gerade deswegen sehnten die Konfis sich nach einem Stück Normalität und danach „endlich etwas abzuschließen“.  Bei einem Elternabend Mitte Mai sprachen sich mit großer Mehrheit Konfis und Eltern für eine Konfirmation vor den Sommerferien aus. Der 4. Juli wurde als Termin ausgewählt.
Dem Kirchenvorstand und dem Pfarrteam war es sehr wichtig, dass gerade wegen der „erschwerten Bedingungen“, trotzdem eine schöne und würdevolle Konfirmation stattfinden konnte. Ein passender Ort war schnell gefunden. Die beiden Konfirmationen fanden bei bestem Wetter, im Park an der Oberburg in Burg-Gräfenrode, statt.
Vikar Goletz gestaltete einen wunderschönen Festgottesdienst, der von Robert Krebs am Keyboard und Gabi Helfrich mit Gesangseinlagen musikalisch unterstützt wurde.
Alles Gute und Gottes Segen wünschen wir den ersten Konfirmierten der Ev. Gesamtkirchengemeinde Karben.

Konfirmiert wurden am 4. Juli 2020: Dorian Bienert, Till Hallmann (beide Okarben), Moritz Bär, Ben Fischer, Robert Kubicki, Paulina Leinweber, Joy Mütz, Lorena Schubert (alle Burg-Gräfenrode)

 

WP Konfi 2020 Dautenheimer Vikar Goletz 1300

share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.