Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2019

26Februar
Gemeindehaus der Kirchengemeinde Okarben,
REGISTER

Konfirmationsanmeldungen für Burg-Gräfenrode und Okarben am 26. Februar

Jugendliche, die zur Zeit in der 7. Klasse sind, können sich zum Konfirmationsunterricht anmelden. Die Anmeldung für alle Interessierte findet für Burg-Gräfenrode und Okarben am Dienstag, 26. Februar 2019 um 19.00 Uhr ev. Gemeindezentrum Okarben, Am Römerkastell 22 statt. Ein Jahr lang beschäftigen sich die Jugendlichen mit Themen des Glaubens. Sie diskutieren mit ihren Pfarrern bzw. Pfarrerin und Betreuer*innen, lesen in der Bibel, machen Gruppenspiele und führen kleine Theaterstücke auf. Jede Menge Spaß aber auch geistliche Tiefe ist mit dabei. Am Anfang und am Ende geht es jeweils auf ein mehrtägiges Konfi-Seminar. Das erste Seminar findet vom 22. – 25. August 2019 im Feriendorf auf dem Eisenberg statt. Im Mai 2020 werden dann die Konfirmationen in Karben stattfinden. Die Jugendlichen sind zusammen mit ihren Eltern für den 26. Februar eingeladen. Es wird gebeten das Stammbuch bzw. eine Taufurkunde mitzubringen. Auch wer noch nicht getauft ist, kann sich anmelden. Pfr. Eckart Dautenheimer

Find out more »

März 2019

17März
REGISTER

Gospelkonzert mit den “Swinging Tones” am 17. März 2019 in der ev. Kirche Okarben

Nach dem guten Besuch und dem tollen Echo beim letzten Konzert am 25. Februar letzten Jahres freuen wir uns auch in diesem Jahr den Gospelchor „Swinging Tones“ in unserer Kirche in Okarben zu Gast zu haben. Das Konzert am 17. März 2019 um 17.00 Uhr steht unter dem Motto „Gospel & More“. Neben traditionellen Titeln wie „Oh happy day“ stehen auch moderne Gospels und eigene Interpretationen aus dem Rock/Pop-Bereich auf dem Programm. Unterstützt wird der Chor von Gerald Reutzel am Klavier und Martin Schnur an der Gitarre. Auch ein Special Guest wird wieder dabei sein, lassen Sie sich überraschen. Gospels (das Wort selbst bedeutet Evangelium bzw. Frohe Botschaft) sind ursprünglich Kirchenlieder, die im 19. Jahrhundert, oft noch vor dem Ende der Sklaverei in den USA, in den dortigen afroamerikanischen Gemeinden entstanden. Später, ab dem 20. Jahrhundert, entstanden dann auch neuere, von Komponisten geschriebene, Gospel-Songs. Der Eintritt ist frei, der Chor freut sich jedoch über eine freiwillige Spende am Ausgang zur Unterstützung seiner Arbeit. Nach dem Konzert sind alle Besucher und Mitwirkenden eingeladen, den Abend bei gemütlicher Atmosphäre mit Getränken und Knabbereien im Gemeindezentrum ausklingen zu lassen. Tillmann Frommhold Wenn Sie hier klicken, können Sie den Bericht vom letzten Konzert in unserer Kirche nachlesen  

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren